Moskau

Im Rahmen der Universitätspartnerschaft mit der Staatlichen Linguistischen Universität, Moskau (Moskovskij gosudarstvennyj lingvističeskij universitet) steht den Mainzer Studierenden jährlich ein Stipendien für einen viermonatigen Studienaufenthalt zur Verfügung. Auskünfte über das Bewerbungsverfahren erteilt die Abteilung Internationales.

Ferner wird im Anschluss an den Grundkurs Russisch jährlich im Herbst (September/Oktober) ein vierwöchiger Russischkurs an der MGLU durchgeführt, dessen Inhalte auf das in Mainz erworbene Grundwissen abgestimmt sind. Bisher konnte für den Kurs stets eine finanzielle Unterstützung eingeworben werden ("Freunde der Universität e.V.", Abteilung Internationales, je nach Haushaltslage auch aus Institutsmitteln). Die übrigen Kosten müssen die Teilnehmer/innen selbst tragen. Auskünfte zur Anmeldung erteilt Frau Dr. Astrid Breuer.