Moskau

Nach Abschluss des Grundkurses Russisch II haben Studierende aus Mainz die Möglichkeit, an einem 4-wöchigen weiterführenden Sprachkurs teilzunehmen. Der Kurs findet Mitte August  bis  Mitte  September statt und wird von der langjährigen Partneruniversität der Johannes Gutenberg-Universität, der Staatlichen Linguistischen Universität Moskau, exklusiv für Studierende aus Mainz angeboten. Er ist spezifisch auf den Kenntnisstand der Mainzer Studierenden zugeschnitten und bietet außer dem Sprachkurs ein Kulturprogramm an, das von Studierenden der Moskauer Universität organisiert wird. Neben  Besichtigungen von Sehenswürdigkeiten und Theaterbesuchen sind auch Exkursionen außerhalb Moskaus
möglich.

Unterbringung und Verpflegung erfolgt im zentral gelegenen Studierendenwohnheim der Universität und ist   im Komplettpreis enthalten. Je nach Verfügbarkeit wird der Kursbesuch von der Abt. Slavistik finanziell unterstützt. Der Kurs kann als Auslandspraktikum angerechnet werden.

Für weitere Informationen oder Interesse an einer Teilnahme wenden Sie sich bitte an die Organisationsleiterin des Kurses, Dr. Astrid Yvonne Breuer