Kulturkunde

Kurs A Sommersemester 2022       

Leitung: Dr. Kamil Szafraniec

Die Veranstaltungen finden, wenn nicht anders angegeben, montags von 14:00 bis 15:30 Uhr als Online-Vorträge statt.


25.04.2022 - Einführung


02.05.2022 - Christof Schimsheimer (DPI Darmstadt) „Auf dem Weg zu einem parlamentarischen Verfassungsstaat: die polnische Maiverfassung von 1791“.


09.05.2022 - Dr. Andreas Meger (JGU Germersheim) „Zur Geschichte der polnischen Lexikografie – ein kurzer Überblick“.


16.05.2022 - Semjon Kaul (JGU) „Verbannung polnischer Aufständischer nach Sibirien im 19. Jahrhundert“. Der Vortrag findet ausnahmsweise um 16:15 Uhr statt!


23.05.2022 - Prof. Marek Łaziński (UW) „Zmiany w świadomości językowej Polaków w bieżącym kontekście społeczno-politycznym (Feminatywy i zaimki neutralne płciowo, nazwy etniczne i quasi-etniczne, przyimki z nazwami państw i inne problemy)”.


30.05.2022 - Dr. Leif Murawski „Maria und Moyshe”.


13.06.2022 - Bernhard Hartmann „Akteure und Institutionen des deutsch-polnischen Literaturaustauschs“.


20.06.2022 - Roxana Fiebig-Spindler (JGU) „Trzeba zrozumieć, że my musimy też żyć – Man muss verstehen, dass wir auch leben müssen. Polnische Pflegekräfte in deutschen Privathaushalten zwischen familiärer Nähe und professioneller Distanz“.


27.06.2022 - Fabian Trau (JGU) „Zwischen Nirwana-Sehnsüchten und Übermensch-Phantasien: Krakauer Bohème um 1900“.


04.07.2022 - Dr. Iwona Dadej (CBH PAN Berlin) „Erzwungene Migration (polnischer) Wissenschaft nach 1945: Grenzenverschiebung, Wissenschaft und Geschlecht“.


11.07.2022 - Prof. Renata Makarska (JGU Germersheim) "Fallstudien über die polnisch-ukrainische Vergangenheit und Gegenwart: Smoleński, Tkaczyszyn-Dycki, Kosmowska, Słoniowska".


18.07.2022 - Referate der Studierende